Archiv

Ostermontag-Messe in St. Vitalis

Am Ostermontag singt der Männerchor Typographia Salzburg die Haydnmesse (Deutsche Messe) in der „Kirche Vitalis“

1. Am Ostermontag  1. April 2013  10.30 Uhr eine Messegestaltung  „Kirche Vitalis“ (Schubertmesse und andere kirchliche Lieder)

Kirche Sankt Vitalis in Salzburg

Am Ostermontag  1. April 2013  9.30 Uhr eine Messegestaltung  „Kirche St. Vitalis“, Kendlersiedlung ( Deutsche Messe v. M. Haydn und andere kirchliche Lieder)

Auf Eure Teilname an der Messe freut sich die Pfarre St. Vitalis und der Männerchor Typographia Salzburg

Werbeanzeigen

Typographia Salzburg Chorausflug 2012 in´s Vinschgau

Felbertauern Chorausflug Typ

Ein wunderschöner  Ausflug in den Südtiroler Vinschgau durften wir, die Typfamilie erleben. Gut besetzt, bei strahlendem Sonnenschein, verließen wir am 14. Sept. Salzburg um ca. 6.30, um über den Pinzgau, den Felbertauerntunnel in Osttirol die erste Pause für Kaffee, Spass und Unterhaltung zu nutzen. In Mattrei im Osttirol.

Eine kleine, lustige Sektpause in Innichen unterbrach die Busfahrt und gab uns Gelegenheit für nette bzw. lustige Scherzereien und freundschaftliche Gespräche.

Bruneck war unsere zweite größere Station – Zeit für Mittagessen und einem kleinen Spaziergang durchen den schönen Ortskern.

In Naturns gabe es dann eine kurze Führung durch die Geschichte der Prokuluskirche, besser gesagt durch das Kirchlein mit einem anschließenden Ave Maria des Chores.

Prokuluskirchlein in Naturns

Endstation des ersten Tages war das Hotel Restaurant Goldener Löwe (Schupfenwirt) in  Schlanderns für ein voll lustiges Törggelen mit Tanz und eine anschließen für die einen ungemütlichen, die anderen erholsamen Nacht. Für die meisten war es einer der lustigsten Typabende seit langem.

Fotos vom Ausflug in das sonnige Südtirol – zur Fotogallerie

Am Samstag den 15. September 2012, dem 2 Tag unseres Ausfluges führte unsere Reise nach Schlunderns im Vinschgau zur imposanten Churburg, in der der Besitzer Graf Johannes Trapp selbst die Führung übernahm. Eine beeindruckende Burg, für die Meisten eine der schönsten überhaupt.

Die Benediktinerabtei „Marienberg“ bot den einen interessante geschicktliche Eindrücke. Den anderen bot es wunderbare südtiroler Herbstsonne. Das Ave Maria, das wir in der Klosterkirche sangen, wurde besonders gelobt, da wir scheinbar ausgesprochen schön gesungen haben.

Graun am Reschensee mit einen wunderbaren Mittagessen im Restaurant Traube-Post und einem ausgiebigen Spaziergang zum Reschensee mit der Besichtigung des romanischen Kirchturmes, der aus dem Reschensee ragt.

Viel Sonne, Gemütlichkeit und Spass tat jeder einzelnen Seele, aber auch der Typseele ausgesprochen gut.

Für manche war es der schönste Typausflug überhaupt, auf jeden Fall ein sehr, sehr schöner.

Fotos vom Ausflug in das sonnige Südtirol – zur Fotogallerie

Einladung zur Bergmesse, Genneralm, 1. September 2012

Die Salzburger Abteilung der Österreichische Bergrettung veranstaltet am 1. September 2012 um 11 Uhr eine Bergmesse. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Männerchor Typographia (deutsche Messe von Schubert).

Hier die Originaleinladung der Bergrettung

Die Ortsstelle Salzburg lädt auch heuer wieder am Samstag, dem 1. September zur Bergrettungsmesse ein. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen!


Diensthütte der Salzburger BergretterInnen
Auch heuer findet wie jedes Jahr die Bergrettungsmesse der Ortsstelle Salzburg am 1. September auf der Bergrettungsdiensthütte auf den Genneralmenen statt. Beginn ist um 11 Uhr bei jeder Witterung. Die musikalische Gestaltung übernimmt auch heuer der Chor „Typogrphia Salzburg!
Auf Euer zahlreiches Kommen freut sich Ortsstellenleiter Helmut Gann und die Salzburger BergretterInnen!

Männerchor Typographia Salzburg in neuem Probelokal

Der Männerchor Typographia Salzburg probt ab 07. Jänner 2014 im neuen Probelokal beim

Kirchenwirt
Kirchenstraße 22
5020 Salzburg
Tel.: 0662 451085
 
Die Chorprobe ist jeweils Dienstag von 19.00 – 20.30 Uhr. Interessierte Sänger, die Interesse  am Chorsingen haben und einen Chor in Salzburg suchen, können gerne unverbindlich zu einer Probe kommen. Vorher bitte unseren Obmann Anton Greischberger , Tel.: 0043 (0) 662 827270 anrufen  oder per E-Mail unter anton.greischberger@aon.at kontaktieren.

Ein gelungener Auftritt

Altar der Pfarrkirche Gneis

beim 6. Salzburger Volksliedtag (mit der musikalisch Gestaltung  des Gottesdienstes mit der Deutschen Messe von Michael Haydn durch dem Männerchor Typographia Salzburg) in der Pfarrkirche Gnais.

Die Messe war einerseits ausgesprochen fröhlich durch die Auftritte der Kinder, andererseits so feierlich durch das innige Mitwirken der Messteilnehmer und der wirklich gut gelungenen deutschen Messe von Haydn, gesungen vom Gesangsverein Männerchor Typographia Salzburg. Ein großes Lob dem Pfarrer, der eine grandiose Mischung zwischen Humor und Feierlichkeit in den Gottesdienst brachte.

Chormusik macht gesund

Singen im Chor bringt Menschen zusammen, vereint manchmal sogar Völker und nach neuesten wissenschaftlichen Studien macht Singen sogar gesund. Besonders die Abwehrkräfte des Körpers werden gesteigert, schreibt Spiegel Online.

Die Stimme gilt als ein Spiegelbild unserer Seele. Mit ihr reden, schreien, flüstern und krächzen wir. Unendlich viele Töne lassen sich ihr entlocken. Und manchmal, wenn wir singen, kann die Stimme andere Wesen verzaubern.

Geselligkeit, Humor und viel Lachen, weiß man, tut Körper und Seele gut. Wer kennt nicht den Spruch Lachen ist gesund. Wenn Du mehr darüber wissen willst und selber in einem Salzburger Chor singen möchtest, vielleicht auch noch die besonders Gemütlichkeit und Kameradschaft eines Männerchores genießen willst, dann melde Dich einfach bei unserem Obmann Max Holzknecht.

Gsang frei

Gerhard Schneider

Sänger suchen Chöre, Chöre suchen Sänger!

Das trifft sich ja gut, da können wir doch zusammen kommen. Du bist ein Mann, möchtest singen, in einem Chor singen und dazu noch die besonders angenehme und gemütliche Atmosphäre eines Männerchores genießen, dann komm vorbei oder ruf unseren Obmann an.

Wenn Du schon in einem Chor gesungen hast oder bei einem zweiten Chor dabei sein willst, dann bist Du herzlich willkommen. Wenn Du ein geübter Hobbysänger bist, dann bist Du ebenfalls herzlich willkommen. Du wirst sehen, der Männerchor „hat was“!

Gsang frei